Impressionen der monatlichen Bootsübung

An mehreren Stationen wurde gestern Abend das Können der Bootsführer vertieft und gefestigt. Themen waren hier unter anderem das Slippen, Knotenkunde und natürlich auch die Grundfahrmanöver, wie zum Beispiel das Anlegen oder Mann über Bord Manöver. Unsere 20 köpfige Bootsführergruppe trifft sich einmal im Monat, denn nur durch ständiges üben können sich die Bootsführer im Ernstfall rein auf den Einsatzauftrag konzentrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.